Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet der DRK-Kreisverband Saalfeld-Rudolstadt e.V. Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die schrecklichen Naturkatastrophen führen uns immer wieder vor, wie wichtig die Aufgaben eines Suchdienstes sind. Sie zeigen, wie schlimm die Ungewissheit über vermisste Angehörige und Freunde ist.

Das DRK-Auskunftsbüro (KAB) ist ein Teil der aktiven Arbeit im Deutschen Roten Kreuz und hat bei Großschadensereignissen oder Katastrophen die Aufgabe, eine gemeinsame Auskunftsstelle aller Organisationen einzurichten.

Im Einsatzfall werden betroffenen Menschen aus dem Schadensgebiet, die gesucht, die verletzt oder unverletzt sind sowie die Suchenden in manuell und elektronisch geführten Karteien registriert. Damit die Registrierung so optimal als möglich funktioniert, ist eine enge Zusammenarbeit der Einsatzkräfte von allen beteiligten Einrichtungen wie Behörden, Polizei, Katastrophenschutz, Feuerwehren, Rettungsdiensten, Krankenhäusern u. a. Hilfsorganisation erforderlich.

Wir suchen noch weitere Helfer für dieses Ehrenamt.

Als Helfer für diese wichtige ehrenamtliche Aufgabe werden Sie an zwei bis drei Abenden ausgebildet. Es handelt sich um leichte Bürotätigkeit, die durch die übliche Bürotechnik unterstützt wird.

Haben Sie Interesse oder Fragen? Kontaktieren Sie doch gleich den zuständigen Ansprechpartner. Gern können Sie dafür das Kontaktformular nutzen.

» zum Kontaktformular